Dan, Farmer auf der „grünen Insel“

Bord Bia - Irish Food Board

Seit seiner Gründung 1994 fördert Bord Bia, als halbstaatliche Handelsagentur der irischen Landwirtschaft, den Erfolg erstklassiger irischer Lebensmittel und landwirtschaftlicher Erzeugnisse auf internationalen Märkten.

Als Verbindungsstelle zwischen den irischen Erzeugern und potentiellen Kunden arbeitet Bord Bia an der strategischen Markterschließung für Lebensmittel, Getränke und andere Erzeugnisse der irischen Landwirtschaft. Darunter auch Irish Beef und Lamb Landwirtschaft ist bei uns ein großer und vor allem wichtiger Wirtschaftssektor. Sie gehört zu Irland wie die strahlend grünen Landschaften der Insel. Darunter fällt neben unserer nachhaltigen Rinderhaltung auch Ackerbau, Schafhaltung und Milchproduktion. Naturverbundenheit spielt eine wichtige Rolle für irische Bauern. Seit Jahrhunderten gehören das Wahren des Ökosystems und das Schützen ihrer wichtigsten Ressource zu ihrem Alltag. Es ist eine Selbstverständlichkeit für sie, sich unserem Origin Green Programm für eine Nachhaltige Produktion freiwillig zu verpflichten. Die grüne Insel soll schließlich auch in Zukunft die grüne Insel bleiben.

www.irishbeef.de



zurück